Kompositionen


Aktuelles

"Das Ende des Gerechten" ist der Titel eines von Friedrich Rochlitz (1769-1842) verfassten Librettos für ein Passionsoratorium. Das Libretto ist Grundlage meiner aktuellen kompositorischen Arbeit, in welcher der opernhaft konzipierte Text in seinen vielen Facetten ausdrucksvoll zum Klingen gebracht werden soll.

 

Details, Fortschritte und Impressionen werden auf meiner Facebook-Seite veröffentlicht.


Chor a cappella

 

Titel Besetzung Textgrundlage Datum
Nunc Dimittis Chor SSATTBB Lk 2,29-32 05/2015
Mirabile mysterium Chor SATB und Soli Antiphon/Benedictus 01/2015
Nachtlied Chor SATB Friedrich Spee 01/2015
"Wolkenmeer" Chor SATB Karl Spitta 09/2015
"Nebel" Chor SATB Nikolaus Lenau 09/2015
"Die schöne Braut" Chor SATB Joseph von Eichendorff 02/2015
"Süßer Schlummer" Chor SATB Ludwig Hebbel 05/2010
"Mein süße Freud auf Erden" Chor SATB Georg Rudolf Weckherlin 11/2015
"O glücklich, wer ein Herz gefunden" Chor SATB Hoffmann v. Fallersleben 06/2015
"Morgenlied eines Bauersmanns" Chor SATB Matthias Claudius 09/2016

Anmerkung: Liste momentan noch unvollständig.


Chor, Solisten und Instrumente

 

Titel Besetzung Textgrundlage Datum Anlass

"Einsam sterbe ich für euch" (Gedichtkantate)

Chor SATB, Soli SAB,

Fl., 2 Ob.,

Trp., 2 Hrn. in F, Pk.,

Streicher

Christian Morgenstern, Georg Neumark, Julius Sturm 03/2016 Auftragskomposition für die Hochschule für Kirchenmusik Dresden

"Selig sind die Toten"

Chor, Orgel

Offenbarung Kap. 13/14 10/2016  Auftragskomposition für die Kantorei der Annenkirche Dresden

"O Tod, wie bitter bist du?"

Chor SATB,

Soli A/Bar,

Fl., 2 Trp., Streicher

Sirach Kap. 41, Ä.J. Gr. v. Schw.-Rudol. 09/2018 Auftragskomposition für die Hochschule für Kirchenmusik Dresden