Notenmaterial

Das hier bereitgestellte Noten- und Audiomaterial ist kopierrechtlich geschützt. Jegliche Vervielfältigung und öffentliche Nutzung ist untersagt. Sollten Sie an dem hier dargestellten Material Interesse haben, schreiben Sie mich einfach über das Kontaktformular an. Ich helfe Ihnen dann gerne weiter.


Friedrich Sacher (*1992) - Gedichtkantate "Einsam sterbe ich für euch"

 

- Auftragskomposition für das Kantatenprojekt 2017 der Hochschule für Kirchenmusik Dresden

- Komposition im romantisch-modernen Stil

- bestehend aus 4 Sätzen mit einer ungefähren Aufführungsdauer von 18 Minuten

- Besetzung: Flöte, Oboe I/II, Trompete in C, Horn in F I/II, Pauken in Es & B, Chor, Solisten SAB, Violine I/II, Viola, Cello, Kontrabass


Max Reger (1873-1916) - Choralkantate "Meinen Jesum lass ich nicht"

 

- Bearbeitung von Friedrich Sacher

- Erstellt für das Kantatenprojekt 2015 an der Hochschule für Kirchenmusik Dresden

- Uraufgeführt am 18.04.2015 in der Lutherkirche Radebeul und am 19.04.2015 in der Annenkirche Dresden unter eigener Leitung

- vorhandenes Notenmaterial: Generalpartitur, Chorpartitur, Ausgabe für Solo-Sopran, sämtliche Einzelstimmen für Streichorchester (1.Vl./2.Vl./Br./Vc./Kb.)

- Hinweis: Das Notenmaterial ist bisher in noch keinem Verlag erschienen und wurde im privaten Rahmen gedruckt. Sollten Sie an einer Aufführung interessiert sein, sprechen Sie mich bitte einfach an.


Dresdner Trompetenbuch

 

- Ein Produkt der Sächsischen Posaunenmission und der Hochschule für Kirchenmusik Dresden

- beinhaltet unter Anderem Kompositionen von Maximilian Beutner, Pascal Kaufmann und Friedrich Sacher sowie weiteren Dresdner Komponisten wie Matthias Drude, André Engelbrecht und Günther Schwarze

- Ausgaben für Trompete in B und C

- detaillierte Informationen finden Sie im Shop des Strube-Verlages


Dresdner Posaunenbuch

 

- Ein Produkt der Sächsischen Posaunenmission und der Hochschule für Kirchenmusik Dresden

- beinhaltet unter Anderem Kompositionen von Maximilian Beutner, Pascal Kaufmann und Friedrich Sacher sowie weiteren Dresdner Komponisten wie Matthias Drude, André Engelbrecht und Günther Schwarze

- detaillierte Informationen finden Sie im Shop des Strube-Verlages